Heiko

Deutscher Synchron- und Hörbuchsprecher aus Dreieich

Vita

„Der Sprecher der Deutschen Bahn“.

Heikos Karriere begann mit einem Praktikum bei Radio Primavera. Beim Hessischen Rundfunk absolvierte er daraufhin seine Ausbildung zum Off-Sprecher, Synchronsprecher und Radiomoderator. Seit 1993 ist Heikos Stimme zahlreichen in Fernsehdokumentationen, zum Beispiel im ZDF, sowie in Werbespots und Videospielen zu hören. Darüber hinaus hat Heiko im Laufe der Jahre einer beachtlichen Anzahl von Hörbüchern seine Stimme geliehen, darunter etlichen Werken von Karl May und der Star Trek-Reihe.

Seit 2019 ist Heiko ausserdem der Sprecher der Deutschen Bahn. Seine Stimme ist an jedem der über 5.000 Bahnhöfe in Deutschland zu hören!

Stimme

Heikos warme und sanfte Stimme transportiert Vertrauen und Autorität. Er eignet sich daher perfekt für Erzähl-Stimmen im Stimmalter von 30-50 Jahren und ist der ideale Erzähler für Hörbücher und Hörspiele, die genau diese Attribute verlangen. Darüber hinaus ist Heiko als Sprecher der Deutschen Bahn so gut wie jedem Menschen in Deutschland bekannt – ein kaum zu unterschätzender Unique Selling Point.

Mit Heikos Stimme schaffen Sie – falls gewünscht – stets einen starken Bezug zur Marke der Deutschen Bahn. Aber auch Dokumentationsfilme, Hörbücher und Serien profitieren von seinem „irgendwie-kommt-der-mir-bekannt-vor“ Sound. Dieser greift natürlich besonders bei Fans von Karl May und der Star-Trek Reihe.

Werk

Neben seiner Arbeit für die Deutsche Bahn AG ist Heiko während seiner Karriere als Hörbuchsprecher an über 250 Hörbuch-Vertonungen beteiligt gewesen. Die bekanntesten Werke sind sicherlich die Vertonungen von Karl Mays Romanen, darunter „Der Schatz im Silbersee“ und die „Winnetou„-Trilogie. Von 2015 bis 2019 vertiefte Heiko sich in die Romanserie „Paradox“ von Phillip P. Peterson, und von 2015 bis 2021 setzte er die „Transport“-Serie fort. Zwischen 2017 und 2019 hatte er eine Sprecherrolle in „Star Trek: Rise of the Federation„, seit 2017 wirkt er sogar an der Hörbuch-Adaption von „Star Trek Voyager“ mit. Weiterhin moderierte Heiko 9 Jahre lang den 80-er Jahre Radiosender harmony.fm.

2019 wurde Heiko als Stimme für die Ansagen der Deutschen Bahn gecastet, die seitdem sukzessive an allen Bahnhöfen in Deutschland eingeführt werden. Mittels eines Text-to-Speech-Systems werden aus Heikos Sprachsamples alle notwendigen Ansagen generiert. Dies macht ihn zu einem einzigartigen Voice Over Artist für besondere Anwendungen. Buchen Sie mit Heiko einen einzigartigen Künstler mit tollem Sound und vielfältigen Einsatzbereichen.

Stimmlage:

Bariton (30-50 Jahre)

Einsatzbereiche:

Besonderheiten:

Bundesweit bekannte Stimme; Direkter Markenbezug

Kommentar verfassen


Warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/lrjegbwu.host277.checkdomain.de/vellocet-audio.com/wp-content/plugins/gutenberg/lib/compat/wordpress-6.6/resolve-patterns.php on line 69