Juliane

Deutsche Synchron- und Hörbuchsprecherin aus Berlin

Vita

Juliane ist Sprecherin aus Leidenschaft. Bereits in jungen Jahren bemerkte sie ihre Liebe zur Sprache. Leiernde Kassetten mit selbstausgedachten Radiosendungen und fesselnde Sherlock-Holmes Geschichten bestimmten schon damals ihre kreative Welt. Ein ausgeprägter Hang zum Wortwitz und eigenständige Korrektur von Grammatikfehlern bei Erwachsenen zeugten zusätzlich von ihrem sprachlichen Geschick.

Der Wunsch, einmal in einem Zeichentrickfilm mitzusprechen, wurde zu einer festen Vorstellung, als sie das „König der Löwen“ – Making-Off erlebte. Seitdem erkundet sie die weite Welt der Sprechkunst und lässt sich von zahlreichen Workshops und Coachings (u.a. bei Tom Vogt und Irina von Bentheim) inspirieren.

Stimme

Julianes einzigartige, rauchige Stimme transportiert Vertrauen, Zuversicht und Wärme. Sie ist die ideale Wahl für junge, weibliche Hörbuch-Erzählstimmen, egal ob Kinder- oder Fantasybuch. Auch im Dokumentations-Bereich ist sie eine tolle Besetzung. Dort haucht sie mit der ihr innewohnenden Wärme jedem Beitrag Leben ein.

Werk

Juliane hat bisher an diversen, teils sehr abwechslungsreichen Projekten mitgewirkt. Darunter befinden sich Live Voice-over Darbietungen für die 68. Berlinale, das KUKI Kurzfilmfestival in Berlin, oder auch ihre Beteiligung am digitalen Kurzfilmspaziergang in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Sie sieht ihre Tätigkeit nicht nur als das Vertonen von Texten, sondern auch als künstlerischen Ausdruck ihrer Liebe zu den vielfältigen Möglichkeiten von Sprache und Stimme. Julianes Reise als junge deutsche Hörbuchsprecherin reflektiert die gemeinsame Liebe aller Sprecher:innen zu ihrer Kunst, geprägt von Spielfreude und Herzblut. Kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen bilden dabei einen entscheidenden Grundstein für ihren Erfolg in diesem facettenreichen Berufsfeld.

Juliane vertonte auch bereits Erklärfilme für Kunden wie die Renewable Grid Initiative, HateAid.org oder die Münchener Gleichstellungsstelle. Unter den von ihr eingesprochenen Hörbuchtiteln finden sich:

  • „Die Schwarze Katze“ von Edgar Allen Poe
  • „Die Trümmerlöwin“ von Leonie Helantius
  • „Tod vor Helgoland“ von Susanne Ziegert

Sie war darüber hinaus auch Sprecherin für Dokumentationsfilme und Filme wie „Die Silberlöwen vom Waldessaum“ für das NDR Nordmagazin und „Hormone“ auf arte. Juliane spricht ausserdem für Podcast Intros, Audioguides, Telefonwarteschleifen und Synchron.

Buchen Sie mit Juliane eine junge, dynamische und einzigartige deutsche Hörbuchsprecherin für ihr nächstes Projekt.

Stimmlage:

Alt (25 – 40 Jahre)

Einsatzbereiche:

Besonderheiten:

Hörbücher; Hörspiele

Kommentar verfassen


Warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/lrjegbwu.host277.checkdomain.de/vellocet-audio.com/wp-content/plugins/gutenberg/lib/compat/wordpress-6.6/resolve-patterns.php on line 69